Vortragsthema Nachfolgeplanung für Makler aus Übergeber- und Übernehmersicht
Zielgruppe Versicherungsvermittler und -makler
Lernziel des Vortrags Die Teilnehmer kennen die grundlegenden gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Unternehmensnachfolge und deren sorgfältiger Vorbereitung unter Einbeziehung erbschaftsteuerlicher Fragen. Es werden Aspekte sowohl aus Übergeber- als auch aus Übernehmersicht beleuchtet.
Inhalt des Vortrags
  • Grundlagen gesetzliche Erbfolge
  • gewillkürte Erbfolge durch Testament oder Erbvertrag
  • Regelung von Übergabeverträgen
  • Besonderheiten der Anrechnung auf Pflichtteil und Ausgleichung unter Geschwistern
  • Überblick Pflichtteilsrecht
  • Überblick Erbschaft- und Schenkungssteuerrecht bei Unternehmensnachfolge
  • Pflichten des Übernehmers zur Absicherung des Übergebers
Methode/ Medien Vortrag mit Präsentation
IDD-Weiterbildungszeit 45 Minuten
Funktion des Referenten
  • Ulrike Specht, Gesellschafterin der Kanzlei Paluka Sobola Loibl & Partner