Der ausgewogene Mischfonds DJE – Zins & Dividende steht für Flexibilität und eine aktive Steuerung der Aktien- und Anleihenquoten, für Konsistenz und möglichst geringe Schwankungen, für einen kühlen Kopf im Corona-Einschnitt und die viermalige Auszeichnung mit dem deutschen und österreichischen Fondspreis. Kurz: Der Fonds hat seine Zuverlässigkeit in der Vergangenheit unter Beweis gestellt. Auf der MMM-Messe spricht Co-Fondsmanager Stefan Breintner über das Erfolgsgeheimnis des Fonds. Darüber hinaus gibt er einen Ausblick auf die kommenden Monate und verrät, wie sich der Fonds im Spannungsfeld zwischen steigender Inflation, negativen Realzinsen und einer weiter expansiven Notenbankpolitik für die nächsten Monate positioniert und welche Anlageregionen für ihn im Vordergrund stehen.