Vortragsthema In 3 Schritten vom Vertreter zum Makler. Wir zeigen Ihnen wie! 
Zielgruppe Alle Versicherungsvermittler und -makler
Lernziel des Vortrags Die Teilnehmer lernen die grundlegenden gesetzlichen Unterschiede zwischen Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler kennen. Sie erfahren, was bei einem Wechsel vom Vertreter zum Makler zu beachten ist.
Inhalt des Vortrags – Der Weg in die Unabhängigkeit mit der Fonds Finanz
– Rechtsgrundlagen zum Vertretervertrag
– Beendigung (Kündigung, außerordentlich und ordentlich)
– Beendigungsfolgen (Wettbewerbsrechtliche Rechte und Pflichten, Freistellung, Provisionsansprüche, Entstehen und Wegfall des Ausgleichsanspruchs nach § 89b HGB)
– Sonstige Verpflichtungen bei Vertragsbeendigung (Wahrung von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen, Kundenschutz, Datenschutz)
– Rechtsgrundlagen des Außenauftritts als Makler (u. a. Werbemaßnahmen, Maklervertrag, Maklervollmacht)
Methode/ Medien Vortrag mit Präsentation
Lernzeit:

90 Minuten

Firmenname Kanzlei Paluka Sobola Loibl & Partner & Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Referenten Ulrike Specht & Dirk Richtering
Funktion des Referenten Gesellschafterin & Leiter Vertriebsregion