Vortragsthema
Zielgruppe Alle Versicherungsvermittler und -makler
Lernziel des Vortrags Die Teilnehmer aktualisieren ihr Produktwissen und lernen, wie die Antragsfragen zur Berufsunfähigkeitsversicherung korrekt beantwortet werden.
Inhalt des Vortrags – der Sinn einer Risikoprüfung
– Definition Anzeigepflicht
– Unterschied zwischen medizinischer und finanzieller Risikoprüfung
– Hinweise zur besseren Einschätzung des Risikos
– Was sollte der Versicherer wissen und was darf er nicht wissen?
Methode/ Medien Vortrag mit Präsentation
Lernzeit: 45 Minuten
Firmenname Philip Wenzel GmbH & Co. KG
Referenten Philip Wenzel
Funktion des Referenten

Geschäftsführer